Inktober am FSG 2021

You are currently viewing Inktober am FSG 2021

Go make something beautiful!

Alles fing an mit dem Illustrator Jake Parker aus Utah (USA) im Jahr 2009 – über einen Zeitraum von einem Monat fertigte er jeden Tag eine Tuschezeichnung an, um seine Fähigkeiten in diesem Bereich zu trainieren. Am Ende des Monats konnte er feststellen, dass er wirklich besser wurde. Eine Idee war geboren und seither legt Jake Parker jedes Jahr im Oktober unter dem Motto “Inktober” 31 Begriffe fest, nach denen Menschen in der ganzen Welt zeichnen können.

Wir wollen auch mitmachen und starten den Inktober in diesem Jahr auch am FSG!

Die Regeln sind ganz einfach:

1) Jeden Tag im Oktober fertigst du auf der Grundlage der PROMPT LIST (siehe unten) eine Zeichnung mit Tusche (alternativ Fineliner, Beistift,…) an. 31 Zeichnungen und das strenge Einhalten der Liste sind dabei das Ziel, aber kein Muss. Dabei sein ist alles!

2) Zeige diese Zeichnung mindestens einer weiteren Person oder teile sie mit der FSG-Community. Wie das geht? Kontaktiere den Kunstbereich unserer Schule über Marie Kretzschmar in Teams und du wirst eingeladen deine Zeichnungen auf einer nicht öffentlichen Seite zu posten und so mit allen Teilnehmern der Challenge zu teilen. Außerdem erhältst du Einladungen zu Treffen in der Schule, in denen du zeigen kannst, was du gemacht hast und siehst, was andere so gezeichnet haben. Ein erstes Treffen findet am 1.Oktober in der ersten großen Pause im Kunstbereich Raum N37 statt.

3) Wenn du magst, werden einige deiner Zeichnunge, dein Skizzenbuch etc. im Anschluss digital und analog ausgestellt.

Be creative and have fun!

Bildquelle und weitere Informtionen unter https://inktober.com/rules

Inktober 2021 Prompt List