Mehr als Trabi und Broiler

FSG-Schüler tauchen in die Geschichte der DDR ein

Das Schwarz-Weiß-Foto des kleinen Holger H. aus Berlin ist verschwommen. Nur eine Gesichtshälfte ist erkennbar. Der Gesichtsausdruck bleibt weitgehend verborgen. Holger wurde nur 15 Monate alt. Er starb im Januar 1973 in einem LKW, der ihn und seine Eltern nach West-Berlin bringen sollte - illegal und in Leergutkisten versteckt.

Sportliches Kräftemessen am Schuljahresende

Ergebnisse vom Spieleturnier 2016

Den Abschluss des 1. Schul- Halbjahres bildete traditionsgemäß das Spieleturnier der Klassen 5 bis 9.
Dabei traten die Schülerinnen und Schüler in folgenden Sportarten gegeneinander an: Völkerball, Fußball, Basketball,
Handball, Volleyball

Mini-SV organisiert Karnevalsparty

Viele Schnappschüsse haben die tolle Stimmung eingefangen

Die diesjährige Karnevalsparty für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 war wieder ein toller Erfolg. Ausgerichtet wurde die Party wieder einmal durch die Mini-SV.

 

Spätweihnachtliche Geschenke

Musik-Fachschaft des FSG spendet Konzerteinnahmen

Die Festtage sind lange vorbei. Trotzdem konnte die Fachschaft Musik die positiven Nachwirkungen des vergangenen Weihnachtsfestes präsentieren. Beim Konzert in der Johanneskirche, welches von den Chören und dem Orchester des FSG gestaltet wurde, konnten Spenden in Höhen von 1200 Euro gesammelt werden. Diese werden den gemeinnützigen Organisationen „Aktion Lichtblicke", „Die Welthungerhilfe" und dem Kinderhospiz „Balthasar" zukommen.

Der Patriot vom 20.12.2015 / Marcus Kloer

Mit Friedensbotschaft

Musikensembles des Friedrich-Spee-Gymnasiums gaben Weihnachtskonzert in der Johanneskirche

Rüthen - „Christmastime in our little town“, unter diesem Motto haben die Musikensembles des Friedrich-Spee-Gymnasiums bei einem Konzert mit Begeisterung und Einfühlungsvermögen Weihnachtsstimmung in die St. Johanneskirche gebracht. Chor-, Orchester- und Orgelmusik kombinierten sich zu einem schwungvollen Konzert mit modernen Weihnachtsliedern.

Treppchen knapp verpasst und trotzdem „angekommen"

Impro-AG erstmals beim Handyfilm-Festival in Hagen dabei

„Ankommen" – mit diesem Thema konfrontiert würden sicherlich viele – auch renommierte Filmemacher – zunächst verwirrt, vielleicht gar überfordert sein, so vielfältig mutet das Leitthema an. Die „Impro-AG" des FSG ließ sich allerdings nicht abschrecken. Mehr noch: Sie entwickelte nicht nur Ideen für eine filmische Umsetzung des Themas, sondern nahm mit dem fertigen Produkt auch am Hagener Handyfilm-Festival „clip: 2" teil. Am Ende reichte es ganz knapp nicht fürs Treppchen. Stolz waren die Achtklässler trotzdem, als das Ergebnis beim Filmfestival im „Lutz", der jungen Bühne des Hagener Theaters, feststand.

FSG lief und lief und lief...

...und brachte es auf über 15000 Euro!

Im sonst eher beschaulichen Rüthener Bibertal sorgte die Schülerschaft des Friedrich-Spee-Gymnasiums für Aufruhr: Grund war der von den Sportlehrern organisierte Sponsorenlauf. Über 700 Schüler drehten Runde um Runde, womit sie nicht nur sich selbst etwas Gutes taten, sondern auch für einen guten Zweck schwitzten. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Über 15000 Euro brachte das FSG zusammen.

Erst Teamgeist, dann Technik

Sechstklässler besuchen das HNF-Forum und den Ahornsportpark

Einen außergewöhnlichen Schultag erlebten die Sechstklässer des FSG. Denn anstelle von Mathe, Deutsch und Co. standen diesmal Teambildung und Gruppenspiele, aber auch Computer und Technikgeschichte auf dem Plan. All das gab es in Paderborn zu sehen und erleben.

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...