Bild1 200

Souverän zum Vorrundensieg

WKIII Kreismeisterschaft im Fußball

Die Jungen der WK III konnten am 12. September den Sieg in der Vorrunde der Kreismeisterschafen im Fußball feiern. Im Soester Jahnstadion zeigten die Schüler eine spielerisch durchweg ansehnliche Leistung und konnten sich dadurch verdient und ohne ein einziges Gegentor zu kassieren zum Vorrundensieger küren. Dabei steigerten sie sich von Spiel zu Spiel und entpuppten sich als eine waschechte „Turniermannschaft“, die auch durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit zu beeindrucken wusste.

Abschluss1 200 Exkursion der Sporthelfer zum Abschluss ihrer Ausbildung

Zum Abschluss ihrer Ausbildung freuten sich die angehenden Sporthelfer der Jahrgangsstufe 8 am Donnerstag, 26. Juni, gemeinsam mit ihrem Lehrer Tobias Neumann und den Sporthelfern der benachbarten Sekundarschule nachmittags über den Besuch des Wasserski-Sees in Paderborn-Sande.

Bild200Novum beim diesjährigen Sportabzeichentag

Seit dem vergangenen Jahr findet am Friedrich-Spee-Gymnasium zum Schuljahresende der von der Fachschaft Sport organisierte Sportabzeichentag statt. Dieser löste die früheren Bundesjugendspiele ab und stößt in der Schülerschaft auf großen Anklang: Motiviert und mit Anstrengungsbereitschaft wetteiferten die Schülerinnen und Schüler auch am Dienstag dieser Woche (25. Juni) nicht nur auf dem Sportplatz, sondern auch in der Dreifachhalle und der neuen Halle des Gymnasiums zur Erlangung des Sportabzeichens.

Dabei wurde aufgrund der zu erwartenden hochsommerlichen Temperaturen kurzfristig am Tag zuvor entschieden, den Sportabzeichentag lediglich für die Jahrgangsstufen 5-8 in den beiden ersten Schulstunden des Vormittags durchzuführen, um somit der großen Mittagshitze zu entgehen. Neben den Leistungen im Bereich der Leichtathletik hatten die Kinder und Jugendlichen auch die Möglichkeit, in den beiden Sporthallen die weiteren für das Sportabzeichen relevanten Disziplinen in den unterschiedlichen Bereichen Schnelligkeit, Koordination und Kraft zum Beispiel auch durch Standweitsprung, Seilspringen oder turnerische Übungen erfolgreich zu absolvieren, während der Ausdauerlauf bereits im Rahmen des Sportunterrichts zuvor absolviert wurde.

Bild 200 FSG ist DFB-Partnerschule des Fußballs

Zertifizierung fand eingebettet in ein Fußball-Turnier statt

Bei bestem Fußball-Wetter fanden am Freitag, dem 07.06., auf der Sportanlage am Schlangenpfad torreiche und spannende Begegnungen des Fußball-Turniers im Rahmen der Zertifizierung des Friedrich-Spee-Gymnasiums als DFB-Partnerschule statt. Das Teilnehmerfeld war mit Mannschaften der Sekundarschule Rüthen und der Nikolausschule bestückt, gespielt wurde in zwei Gruppen, im Anschluss daran erfolgten die Platzierungsspiele. Die Viert- und FünftklässlerInnen konnten ihre fußballerischen Fähigkeiten vor den Augen von Stützpunkttrainer Matthias Bigge und DFB-Stützpunktkoordinator Dr. Johannes Danner unter Beweis stellen.

Logo 200

FSG Rüthen wird am Freitag DFB-Partnerschule des Fußballs

Feierstunde mit einem Fußballturnier für Viert- und Fünftklässler

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2019/20 wird das Friedrich-Spee-Gymnasium Rüthen offiziell Partnerschule des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Damit erhalten besonders fußballtalentierte Schülerinnen und Schüler zunächst in den Klassen 5 und 6 eine optimale sportartspezifische Förderung in der Schule. Die Verleihung des DFB-Siegels und der Startschuss dazu fällt in einer Feierstunde am Freitag auf den Sportanlagen des Rüthener Gymnasiums.

Bild2 200FSG auf dem Weg zur DFB-Partnerschule des Fußballs

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2019/20 wird das Friedrich-Spee-Gymnasium Rüthen offiziell Partnerschule des Deutschen Fußball-Bundes (DFB)! Damit erhalten besonders fußballtalentierte Schülerinnen und Schüler zunächst in den Klassen 5 und 6 eine optimale sportartspezifische Förderung in der Schule.

Bild 200Volleyballerinnen überzeugen beim Landessportfest

WK II der Mädchen belegt den 3. Platz bei der Regierungsbezirksmeisterschaft

Am vergangenen Freitag trafen in einem hochkarätig besetztem Teilnehmerfeld die besten Volleyball-Mannschaften aus dem Regierungsbezirk Arnsberg in der Bochumer Rundsporthalle aufeinander. Im Gruppenmodus wurden zunächst die Halbfinalteilnehmer bestimmt.

Unsere Mannschaft wusste unbeeindruckt von der Kulisse sofort zu überzeugen und startete ohne Satzverlust gegen die Mannschaften der Hellweg Schule Bochum (25:8 und 25:11) und des Gymnasiums St. Christopherus Werne (25:18 und 25:10) souverän in das Turnier.

2018 Ninive beim Nikolaus-Volleyballturnier wieder On Top...

Gruppenfoto der Teilnehmer
Zum Vergrößern in das Bild klicken.

10 Teams ehemaliger und aktueller Schüler, Eltern und Lehrer nahmen in diesem Jahr an der 36. Auflage des Nikolaus-Volleyballturniers des Friedrich-Spee-Gymnasiums in Rüthen teil. Damit begrüßten Felix Pradel und Andreas Gerhardt zwar weniger Teilnehmer als im letzten Jahr, aber das Feld war gut besetzt. Außerdem waren zum Kleinfeldturnier "Freddies Mixed" vier Mannschaften der Jahrgangsstufen 5 bis 7 dabei.

Weiterlesen: Nikolausturnier

IMG 2808 200 Tolle Stimmung und verdiente Sieger beim 9. Quadro-Cup

Auf der Tribüne der Dreifach-Sporthalle am Schlangenpfad entbrandet der Jubel: lautstark feuern die jungen Zuschauer ihre Mitschüler an und quittieren jede gelungene Aktion auf dem Spielfeld mit Applaus. Fast könnte man meinen, man hätte es auf und neben dem Spielfeld mit langjährig erfahrenen Fußball-Experten zu tun, dabei kommen die Hauptakteure an diesem Donnerstag Vormittag aus den vierten Klassen der umliegenden Grundschulen.

Bild1 200 Auftakt nach Maß für Tennismannschaften des FSG

Spiel, Satz und Sieg – besser hätten die Kreismeisterschaften für die Tennismannschaften des Friedrich-Spee-Gymnasiums im neuen Schuljahr 2018/19 (fast) nicht laufen können. Auch in dieser Spielzeit konnten wieder mehrere Mannschaften in unterschiedlichen Wettkampfklassen gemeldet werden, die im Rahmen des Landessportfestes der Schulen für das FSG an den Start gingen. Darunter war neben den etablierten Mannschaften der Mädchen und Jungen der Wettkampfklasse II, die schon viele Jahre in dieser Konstellation zusammenspielen, erstmals auch eine Jungenmannschaft in der Wettkampfklasse III.

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...