alle 200 Schüler waren für 3 Stunden "in der Hölle"

Q1-Musikkurse besuchten das Musical "Bat Out Of Hell" in Oberhausen

Zusammen mit ihren Musiklehrern Britta Schiller und Dr. Michael Hucht fuhren 36 Schülerinnen und Schüler in das neue Musical im Metronom Theater Oberhausen. Es erklangen rockige Melodien von Meat Loaf zu einem postapokalyptischen Szenario, das von einer furiosen Bühnenshow begleitet wurde. Insgesamt 3 Stunden dauerte das Rockspektakel, bei dem Motorräder, laute Rockmusik und Lederklamotten nicht fehlen durften.

Plakat Pul 200

Igor Strawinsky`s Musik für junge Schüler

Fünfklässler besuchen "Konzert für Junge Leute" in Paderborn

105 Schülerinnen und Schüler der Jgst. 5 des Friedrich-Spee-Gymnasiums fuhren zu einem besonderen Konzert nach Paderborn in die Paderhalle. Jedes Jahr wird dort ein "Konzert für Junge Leute" angeboten, ein Besuch, der mittlerweile zur Tradition am FSG geworden ist. Das renommierte Orchester aus Herford, die Nordwestdeutsche Philharmonie (NWD), kommt alljährlich in die Paderhalle, um den Schülerinnen und Schüler der Sek.I die klassische Musik näher zu bringen.

Tageszeitung Bild 200"Der Patriot" vom 1.04.2019 / Georg Giannakis

Der Opa, der Enkel und die Welt der Musicals

Die „echten“ Stars und Sternchen hätten sich an diesem Abend in der Bergstadt, und dabei insbesondere in der Neuen Aula des Friedrich-Spee-Gymnasiums, gewiss pudelwohl und bestens unterhalten gefühlt. Denn der Musical-Abend der Schüler war ganz großes Kino.

Gleichwohl waren der meterlang ausgerollte rote Teppich, die glamouröse Dekoration und die beinahe hollywoodreifen musikalischen und gesanglichen Darbietungen der Pennäler weniger für irgendwelche Promis bestimmt, als vielmehr als vorösterliches Präsent für Eltern, Geschwister, Freunde und natürlich die vielen Schulkameraden.

Bild018 200 Orchester und Chöre legen Endspurt ein

Probentage im Januar dienten der intensiven Vorbereitung

Am 29. / 30. März stehen die großen Ensemblekonzert des FSG vor der Tür, diesmal unter dem Motto „Musical Moments – 25 Jahre Musicalgeschichte märchenhaft erzählt“. Neben dem Oberstufenchor unter der Leitung von Dr. Michael Hucht und dem Schulorchester unter der Leitung von Britta Schiller fiebern auch die 31 Voice Kids ihrem großen Auftritt entgegen. 25 Songs aus 25 Jahren Musicalgeschichte werden an den beiden Abenden jeweils um 19 Uhr dargeboten. Dabei erklingt eine abwechslungsreiche Mischung aus dem Reigen der Musical-Literatur.

Bild1 200 Tageszeitung "Der Patriot" vom 1.071.2018 / Marcus Kloer

Musical „Kwela, Kwela“ überzeugt

Eine gelungene Aufführung von Rüthens jüngsten Gymnasiasten

„Mama Afrika“ – in die bezaubernde Welt des Kontinents und besonders seiner Tiere entführten die Voice Kids und das Schauspielhaus der fünften und sechsten Jahrgangsstufe des Friedrich-Spee-Gymnasiums (FSG) die Besucher mit ihrem Musical „Kwela, Kwela!“ und verliehen dabei nicht nur Zebras, Löwe und dem bunten Vogel mit viel Spiel- und Sangesfreude menschliche Stimmen. Das Stück gab auch eine Botschaft von Toleranz und Miteinander auf den Weg: Jedes Tier an seinem Platz trug dazu bei, die brenzliche Geschichte in dem Musical zu lösen.

Bild1 200 Filmmusik vom Feinsten

Q1 Musikkurse besuchen Philharmonisches Konzert in Paderborn

Die beiden Musikkurse der Jgst. Q1 besuchten in Paderborn ein Konzert der Nordwestdeutschen Philharmonie (NWD) zum Thema "Filmmusik". Begleitet wurden die knapp 40 Schülerinnen und Schüler von ihren beiden Musiklehrern Dr. Michael Hucht und Britta Schiller.

Bild1 200 Tageszeitung "Der Patriot" vom 11.03.18 / Marcus Kloer

Fast 99 Luftballons flogen

FSG lädt zur musikalischen Zeitreise ein  Fotostrecke online!

„Let me entertain you“ hieß es jetzt am Friedrich-Spee-Gymnasium in Rüthen. Und die Besucher wurden bei der musikalischen Zeitreise in die 80er und 90er Jahre in der Tat bestens unterhalten. Der Unterstufenchor „Voice kids“, der Oberstufenchor und das Schulorchester hatten am vergangenen Wochenende wegen des großen Publikuminteresses gleich zu zwei Konzertabenden eingeladen und wussten unter der musikalischen Gesamtleitung von Britta Schiller mit einem Feuerwerk an Hits, Choreographie und kleinen Überraschungen vortrefflich zu begeistern.

Bild1 200 Chorprobentage 2018

Oberstufenchor probt in der Wewelsburg für nächstes Konzert

Kaum ist das neue Schuljahr begonnen, geht es für den Oberstufenchor unter Leitung von Herrn Hucht zu den Chortagen. Auch dieses Jahr ging die dreitägige Fahrt zur Wewelsburg.

Da das Konzert im März in greifbarer Nähe ist, wurde fleißig geprobt. Insgesamt 8 gemeinsame Proben, 2 Satzproben und einige Solistenproben standen auf dem Probeplan.

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...