Potofski 200 Tageszeitung "Der Patriot" vom 11.04.2019 / Marcel Mund

Fernseh- und Sportmoderator Ulli Potofski macht am Friedrich-Spee-Gymnasium Lust aufs Lesen

„Wer hat zuletzt freiwillig ein Buch gelesen?“, fragte Ulrich „Ulli“ Potofski in die Runde – und war überaus erstaunt, wie viele Arme nach oben gingen: „Hui, das gibt’s ja gar nicht, was ist denn hier los?“ Der bekannte Fernseh- und Sportmoderator sowie Kinder- und Jugendbuchautor stellte am Donnerstag bei seinem Besuch am Friedrich-Spee-Gymnasium schnell fest, dass das Thema Lesen in den Jahrgangsstufen 5 und 6 sehr wohl noch angesagt ist.

Potofski war in seiner Funktion als Jugendbuchautor eingeladen worden. „Wir wollen das Interesse am Lesen damit noch weiter steigen“, erklärte Schuldirektor Heinfried Lichte. Potofski stellte seine Bücher „Locke...“ vor, erzählte in lockerer Art und Weise von deren Geschichten und ging zugleich auf die jungen Zuschauer, die in der Alten Aula Platz genommen hatten, ein.

 

Potofski 600

Foto: Mund (Der Patriot)

Potofski 1 600

Potofski 2 600

Potofski 3 600

Fotos: FSG

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...