Bunter Einstieg in die Herbstferien - Treffen der Kunst-AG zu Beginn der Herbstferien 2011

Samstagmorgen. Die Sonne strahlt durch bunte Herbstblätter. Alle Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Spee-Gymnasiums Rüthen genießen ihren ersten Herbstferientag mit Ausschlafen, In-den-Urlaub-fahren, Sport, Shopping und ähnlichen Dingen, die mit Schule eher weniger zu tun haben. Im Gebäude des Gymnasiums herrscht deswegen auch absolute Stille und nichts rührt sich- könnte man meinen...

Wagt man den Blick in den Keller des Neubaus, sieht das schon ganz anders aus. Bei Musik wird hier  getupft, gepustet, geworfen, geschüttelt, gespritzt , gewalzt, verrieben, verlaufen, getropft - und was man noch mit Farbe und einem bemalbarem Untergrund so alles anstellen kann. Action Painting steht auf dem Programm der Kunst-AG der Oberstufen. Action Painting bezeichnet neben einer eigenen Kunstrichtung, die durch Maler wie Jackson Pollock bekannt wurde, eine unmittelbare und dynamische Maltechnik, die den Prozess des Farbauftrags auf den Malgrund in den Mittelpunkt der kreativen Arbeit stellt. Die Art und Weise des Auftrags ist hier ganz dem Künstler, der Künstlerin überlassen - wie die Fotos deutlich zeigen.
Die entstandenen Bilder werden in der kommenden Zeit in der Ausstellungsfläche zwischen den beiden Kunsträumen im Neubau ausgestellt.
Die Oberstufen-AG trifft sich in unregelmäßigen Abständen zu Aktionstagen, an denen jeweils eine besondere gestalterische Arbeit im Mittelpunkt steht oder wie im letzten Schuljahr eine Exkursion durchgeführt wird. Das nächste Treffen wird im Zeichen von Weihnachten stehen. Interessierte OberstufenschülerIinnen können sich gerne an Frau Eberling wenden.

 

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...