Bild1 200Schauspielhaus taucht in Schulwelt von früher ein

Das Neigungsband Theater zeigt Ergebnisse seiner Probenarbeit

In die „Schule im Wandel der Zeit“ konnten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 am letzten Freitag (26. Januar, 4. Stunde) in der Alten Aula des Friedrich-Spee-Gymnasiums eintauchen. Das „Schauspielhaus“ hatte die anderen Kurse des Neigungsbandes zu einer öffentlichen Probe am Ende des ersten Schulhalbjahres eingeladen.
Die Teilnehmer des Theater Neigungsbandes zeigten, wie Schule sein konnte, was uns heute beschäftigt und wie Schule vielleicht sein wird.

Alle Szenen sind von den Spielern selbst verfasst worden und wurden gemeinsam erarbeitet. Mit großer Spielfreude und Engagement setzten sie ihre Szenenfolge zwar mit einfachen Mitteln, aber dennoch detailverliebt ihre Ideen um.
Einige halten bereits Ausschau nach neuen Gelegenheiten an unserer Schule, an Theaterprojekten teilzunehmen.

Britta Wiegand-Claes

Bild2 600

Bild3 600

Bild1 600

Bild1 600

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...