Bild1 200

Fragen rund ums Geld

Sparkassenbesuch der Klasse 6a

Im Politikunterricht beschäftigte sich die Klasse 6a mit dem Thema „Geld und Markt“ – dabei kam der Wunsch auf, die Filiale der Sparkasse Lippstadt in Rüthen zu besuchen, um Einblicke in die Aufgaben zu erhalten, die Mitarbeiter dort zu erfüllen haben. Außerdem sind im Rahmen des Unterrichts immer mehr Fragen rund ums Thema Geld aufgekommen.

Diese sind am 16.04. allesamt gestellt werden konnten, denn Herr Conredel, Leiter der Rüthener Filiale, stand für das Vorhaben der Klasse gern zur Verfügung. Mit viel Geduld wurden sämtliche Fragen ausführlich beantwortet, verbunden mit einer Führung durch die Räumlichkeiten.

Bild1 600

Hier ein kleines Meinungsbild der Schüler- und Schülerinnen dazu:

„Wir fanden die Führung durch die Sparkasse klasse, weil wir so viel zu sehen bekommen haben. Es war überhaupt toll, dass wir kommen durften. Wir haben gelernt, welche unterschiedlichen Aufgaben die Mitarbeiter zu erfüllen haben. Alle waren dort sehr nett und freundlich, besonders Herr Conredel, der uns alles so erklärte, dass man es verstehen konnte.“ (Michelle, Xenja, Jonas, Jannis)

Den Kundentresor fanden wir besonders gut. Die anderen Räume waren aber auch toll. Es gibt sogar eine kleine Küche in der Sparkasse. Der Tag war sehr schön und spannend.“ (Lennard, Semjon, Lucy, Hannah)

Bild2 600

„Es gibt mehrere Büros, in denen Mitarbeiter ungestört mit Kunden sprechen können. Man kann sich zum Beispiel darüber informieren, wie man am besten ein Auto finanzieren kann, wenn man eines kaufen möchte, aber nicht genug Geld hat.“ (Tim, Eik, Jana, Felicia, Leon)

„Im Besprechungssaal hat Herr Conredel unsere Fragen, die wir ein paar Stunden zuvor aufgeschrieben und bei ihm abgegeben hatten, beantwortet. Zum Schluss bekam sogar jeder von uns ein Geschenk.“ (John, Annabelle, Josefine)

„Im SB-Bereich gibt es die Möglichkeit, Geld abzuheben, Geld einzuzahlen, Überweisungen vorzunehmen und Kontoausdrucke zu erhalten. Das ist praktisch, denn so haben die Mitarbeiter der Sparkasse Zeit für andere Aufgaben. Wer Probleme im SB-Bereich hat, dem wird natürlich von einem Mitarbeiter alles erklärt und geholfen.“ (Isa, Aaron, Joeanna, Kira)

Bild3 600

„Uns hat der Besuch sehr gut gefallen: Herr Conredel führte uns durch die Filiale, interessant war vor allem der Tresor und der SB-Bereich. Im Besprechungszimmer wurden wir mit Wasser versorgt und all unsere Fragen wurden beantwortet. Nein, eine wurde nicht beantwortet, und diese Antwort hätten wir so gern erhalten: Die Frage nach dem Code für den Tresor wurde nicht beantwortet!“ (Amelie, Melissa, Hermann, Friedrich)

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...