Mit zusätzlichen Kräften ins neue Schuljahr

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2016/17 konnte sich das Friedrich-Spee-Gymnasium in Rüthen über eine Verstärkung der Lehrerschaft freuen. Mit Mechtild Bücker (Englisch/Religion) konnte eine erfahrene Pädagogin im Kollegium begrüßt werden, die zuvor bereits viele Jahre am Niederrhein an einem Gymnasium unterrichtete. Ebenso traten Christa Gerold (Mathematik/Physik) und Felix Behrendt (Englisch/Sozialwissenschaft) jetzt ihre neue Stelle am FSG an. Eine Vollzeitstelle erhielten außerdem Marina Menke (Englisch/Biologie), Anne Ammermann (Spanisch/Englisch) und Sebastian Wachsmuth (Geschichte/Pädagogik), die im vergangenen Schuljahr bereits als Vertretungskräfte in Teilzeit am Friedrich-Spee-Gymnasium unterrichteten.

Foto: Tobias Neumann

BILDUNTERSCHRIFT (von links nach rechts): Felix Behrendt (Englisch/Sowi), Mechthild Bücker (Englisch/Religion), Marina Menke (Englisch/Biologie), Anne Ammermann (Spanisch/Englisch), Christa Gerold (Mathematik/Physik) und Sebastian Wachsmuth (Geschichte/Pädagogik) verstärken das Lehrerkollegium des Friedrich-Spee-Gymnasiums Rüthen.

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...