Elternbrief vom 21.03.2018

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

am 09. und 10. März wurde das Motto „Let me entertain you“ bei den Konzerten unserer Musikensembles in herausragender Form verwirklicht. Die Zeitreise in die 80er und 90er Jahre rief dem Publikum Gesellschaftliches, Politisches und Kurioses in Erinnerung. Im Mittelpunkt standen aber natürlich die musikalischen Beiträge, die eine Auswahl großer Hits aus dem Spektrum der verschiedenen Musikrichtungen aufzeigten. Die Interpretationen aller Beteiligten wurden mit begeistertem Applaus und stehenden Ovationen gefeiert. Für die tollen Abende und die sehr umfassende und intensive Vorbereitung geht ein ganz besonderer Dank an Frau Schiller mit den VoiceKids und dem Schulorchester. Ein besonderer Dank geht ebenso an Herrn Dr. Hucht und den Oberstufenchor. Vielen Dank natürlich auch an die Moderatorinnen und Moderatoren und an das Technikteam!

Weitere Auftritte unserer Musikensembles finden beim „Rüthener Eselmarkt“ am 21. April statt.

„Die Daktiker“ zeigten am 17. März bei ihrem Auftritt in der voll besetzten Alten Aula dem im wahrsten Sinne des Wortes überwiegend „geschulten“ Publikum die großen und kleinen Fragen und Besonderheiten des „Systems Schule“ auf. Der sehr lustige und kurzweilige Abend rief bei dem ein oder anderen Zuschauer sicherlich die Frage hervor: „Woher kennen die meine Schule?“

Am 15. März nahmen über 200 Schülerinnen und Schüler unserer Schule am „Känguru-Wettbewerb“ der Mathematik teil. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurde die Veranstaltung in der Rüthener Stadthalle durchgeführt.

Die Fahrt der Arbeitsgruppe des Erasmus+ Projektes zum Abschlusstreffen nach Brüssel wurde von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern als ausgesprochen gelungen eingeschätzt. Wir wünschen der Arbeitsgruppe, dass der Antrag für das neue Projekt positiv beschieden wird und somit der europäische Gedanke auch weiterhin in unserem Schulalltag unmittelbar präsent bleibt.

Von ebenfalls tollen Erfahrungen berichteten sowohl die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 als auch die begleitenden Kolleginnen und Kollegen, die im Rahmen der Skiexkursion bzw. der Berlinfahrt unterwegs waren. Ein ganz besonderer Dank geht an alle, die an der Planung und Durchführung der Fahrten mitgewirkt haben.

Ihren Abschied vom Unterricht nehmen in dieser Woche die Schülerinnen und Schüler der Q2 im Rahmen ihrer traditionellen Mottowoche. Unmittelbar nach den Osterferien beginnen dann die Abiturprüfungen mit den schriftlichen Arbeiten.

Nach den Osterferien werden auf dem „Poesiepfad auf der Stadtmauer“ Werke unserer Schülerinnen und Schüler zum Thema „Frühling“ vorgestellt. Den genauen Termin der Ausstellungseröffnung werden wir auf der Homepage bekannt geben.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den Projekttagen.

Bei Rückfragen und Projektvorschlägen wenden Sie sich bitte an:

Frau Singer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Frau Kretzschmar (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Herrn Neuhaus (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder das Sekretariat.

...auch in diesem Jahr planen wir erneut Projekttage am FSG. Diese werden in der letzten Schulwoche stattfinden und mit dem Sommerfest ihren Abschluss finden. Unser Thema lautet: "Alles fließt." Am 09.07. und am 10.07. sollen von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr Projekte angeboten werden, das Sommerfest findet dann am Nachmittag bzw. Abend des 10.07. statt. Die Klassen- und Kursverbände werden in dieser Zeit aufgelöst und jeder Schüler / jede Schülerin darf sich intensiv mit einem Projekt seiner Wahl beschäftigen. Da die Projekte ein möglichst weitgefächertes Angebot für alle sein sollen und diese gerade dann interessant sind, wenn sie von "Experten" zu einem bestimmten Thema geleitet werden, wäre es wünschenswert, wenn die Projekte von einer Vielzahl unterschiedlicher Personen angeboten werden. Deshalb nun unser Aufruf an alle Schülerinnen und Schüler sowie an alle Eltern: Wer möchte (gerne auch mit mehreren Personen im Team, die sich abwechseln oder gemeinsam arbeiten) ein Projekt zu dem oben aufgeführten Thema anbieten? Wer kennt jemanden (Personen, Institutionen, etc.), der ein Projekt anbieten könnte? Wenn Sie einen Vorschlag haben, teilen Sie uns diesen bitte mit...

Für die anstehenden Osterferien wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

Mit den besten Grüßen

Schulleiter Heinfried Lichte

 

Termine:

26.03. – 06.04.2018

Osterferien

09.04.2018

1. Schultag nach den Osterferien

10.04.2018

- Elternabend Jgst. 9, Info gymnasiale Oberstufe, 18.00 Uhr

- Elternabend Jgst. 5 + 6, Mediensicherheit, 19.30 Uhr

18.04.2018

Heureka Schülerwettbewerb Weltkunde

21.04.2018

Auftritt der Musikensembles auf dem „Eselmarkt“

23. – 27.04.2018

Englandaustausch, Jgst. 7

26. + 27.04.2018

Berufsfelderkundungstage, Jgst. 8

01.05.2018

1. Mai, Feiertag

02.05.2018

1. Elternsprechtag

03.05.2018

Elternabend Jgst. 7, Info WP II

08.05.2018

2. Elternsprechtag

10.05.2018

Christi Himmelfahrt, Feiertag

11.05.2018

beweglicher Ferientag

21.05. – 25.05.2018

Pfingstferien

30.05.2018

unterrichtsfrei (mündliche Abiturprüfungen)

31.05.2018

Fronleichnam, Feiertag

01.06.2018

beweglicher Ferientag

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...