Elternbrief vom 14.07.2017

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem heutigen Tag endet das Schuljahr 2016/17. Ich wünsche Ihnen und euch schöne und erholsame Sommerferien.

In der vergangenen Woche haben wir im Rahmen einer Feierstunde 89 Abiturientinnen und Abiturienten verabschiedet.

Die letzte Schulwoche war geprägt von einer Vielzahl außerunterrichtlicher Veranstaltungen.

 

Das Sommerfest am Dienstag war in diesem Zusammenhang sicherlich ein ganz besonderes Highlight. In gelassener Atmosphäre entwickelte sich von Beginn an ein tolles Fest, das durch ein breit gefächertes Programm mit zahlreichen Beiträgen auf der Bühne und weiteren Projektpräsentationen in jeder Hinsicht überzeugte. Für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung des Sommerfestes möchte ich mich ganz herzlich bei der SV sowie bei unseren SV-Lehrern Frau Schulenberg und Herrn Schäpertöns bedanken. Der Dank geht auch an alle Klassen, Lehrerinnen und Lehrern und an alle Eltern, die durch ihre Mitwirkung in den unterschiedlichsten Bereichen zum Gelingen beigetragen haben.

Der Wander- und Exkursionstag wurde von allen Jgst. für gemeinsame Aktionen und Fahrten zum Schuljahresabschluss genutzt. Leider fiel die ein oder andere geplante Unternehmung aufgrund des starken Regens ins Wasser.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an den von Herrn Eigendorf geleiteten Q1 Projektkurs-Geschichte, der für seinen Dokumentarfilm „Glaube oder Gehorsam? – Euthanasie und Widerstand in der Provinzheilanstalt Warstein“ mit einem Landessiegerpreis NRW im Rahmen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten ausgezeichnet wurde.

Im Zuge einer weiteren Stellenausschreibung konnten wir Frau Marina Menke mit den Fächern Englisch und Biologie zum 25. August 2017 für unsere Schule gewinnen. Frau Menke wird unser Kollegium nach erfolgreichem Referendariat und anschließender Elternzeitvertretung nun dauerhaft verstärken. Darüber hinaus werden im nächsten Schuljahr auch Frau Ammermann, Herr Wachsmuth und Herr Behrendt ihre Tätigkeit bei uns fortsetzten.

Frau Kretzschmar (Englisch, Kunst) wird nach den Sommerferien aus der Elternzeit zurückkehren. Als neue Kollegin wird Frau Christina Wiese mit den Fächern Deutsch, Pädagogik und Erdkunde unsere Schule und unsere Schulgemeinschaft ergänzen.

Mit dem Abschluss des Schuljahres wird es einige Veränderungen im Lehrerkollegium geben. So werden mit Frau Becker nach über 44 Jahren (!), Herrn Haarhoff nach fast 36 Jahren und Herrn Pradel nach nahezu 35 Jahren etwa 115 Jahre Unterrichts- und Schulerfahrung in den verdienten Ruhestand wechseln. Das Schulleben, die fachliche Arbeit in den Fächern Biologie und Sport und insbesondere der schulische und außerschulische Sport wurden von Frau Becker, Herrn Haarhoff und Herrn Pradel maßgeblich gestaltet und geprägt. Für dieses besondere berufliche und persönliche Engagement bedanke ich mich ganz herzlich im Namen der gesamten Schulgemeinschaft.

Der Dank geht ebenso an Frau Brings, die nach mehrmaliger Vertretungslehrertätigkeit eine Stelle in Bad Driburg antreten wird.

Leider wir auch Frau Vieth unsere Schule im Rahmen eines Versetzungsverfahrens an das Silverberg Gymnasium in Bedburg verlassen. Wir wünschen Frau Vieth alles Gute und bedanken uns für ihre tolle Arbeit an unserer Schule.

Für die engagierte Unterstützung im vergangenen Schuljahr möchte ich mich ganz herzlich bei der gesamten Schulgemeinschaft bedanken. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Zusammenarbeit und die gemeinsame Gestaltung des Schullebens an unserem Friedrich-Spee-Gymnasium auch im kommenden Schuljahr weiterhin so erfolgreich fortgesetzt werden.

Der erste Unterrichtstag im neuen Schuljahr ist der 30. August. Der Unterricht an diesem Tag erfolgt lt. Plan. Die Stundenpläne sind ab dem 29. August im lo-net einzusehen.

 

Mit besten Grüßen

Ihr Schulleiter Heinfried Lichte

 

Termine:

17.07. – 29.08.2017

Sommerferien

28.08.2017

schriftliche Nachprüfungen

29.08.2017

mündliche Nachprüfungen

30.08.2017

1. Schultag nach den Sommerferien, Unterricht nach Plan

31.08.2017

Einschulung neue Jgst. 5

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...