Mehr als 08/15-Nachhilfe – „Schüler helfen Schülern“ am FSG

Das FSG ist für seine Bemühungen um die individuelle Förderung seiner Schülerinnen und Schüler 2011 mit dem „Gütesiegel Individuelle Förderung“ ausgezeichnet worden. Ein zentraler Bestandteil des Förderkonzeptes am Friedrich-Spee-Gymnasium ist das seit 2008 bestehende Projekt „Schüler helfen Schülern“.

Dabei betreuen derzeit 66 kompetente Tutoren aus der Oberstufe Schüler aus der Sekundarstufe I in den Fächern Mathematik, Englisch, Latein, Französisch und Deutsch. Durch die Bildung dieser Tandems wird eine persönliche und intensive Förderung ermöglicht. Ein- bis zweimal wöchentlich werden bei diesen individuell vereinbarten Treffen fachliche Defizite aufgearbeitet sowie geübt und vertieft. Fast immer ist schnell ein passender Tutor gefunden, zu Engpässen kann es allenfalls einmal am Schuljahresende kommen, wenn die Versetzungszeugnisse vor der Tür stehen.

Gewählt werden kann zwischen Einzel- oder Zweierbetreuung, die Länge der Stunden ist frei wählbar, sie finden in der Schule oder zu Hause statt. 45 Minuten kosten bei einer Einzelbetreuung 6 €, bei einer Zweierbetreuung fallen 4,50 € pro Person an.

Den Tutoren steht dazu ein nach Fächern sortierter und breit angelegter Pool an Übungsmaterialien und Fachbüchern zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Fachlehrer der Schüler über die Betreuung informiert, sodass sie in engem Kontakt mit den Tutoren weitere Übungsmaßnahmen und –schwerpunkte entwickeln und auf den Fachunterricht abstimmen können. Ein Dokumentationsbogen, auf dem jeweils das Datum sowie der Übungsschwerpunkt des Treffens festgehalten werden, ermöglicht den beteiligten Fachkräften einen Überblick über Verlauf und Inhalt der Sitzungen.

Die Tutoren erhalten am Ende des Schuljahres ein Zertifikat, sowie einen Vermerk auf dem Zeugnis über ihre geleistete Arbeit.

Die Koordination, Vermittlung der Schüler und Tutoren erfolgt durch Frau Schnell (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), die in Absprache mit den jeweiligen Fachlehrern darüber berät, ob sich jene durch fachliche und soziale Kompetenz auszeichnen. Darüber hinaus steht sie in regelmäßigem Kontakt zu den Tutoren, um gegebenenfalls Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Schüler, die Interesse an einer Unterstützung durch einen Tutor haben oder sich als Tutor engagieren möchten, erhalten die Anmeldeformulare bei Frau Schnell oder im Sekretariat.

Homepage-Archiv

Das Friedrich-Spee-Gymnasium ist seit 1997 im Internet präsent. Hier finden Sie die früheren Versionen unserer Homepage. Sie erhalten einen Eindruck davon, wie Internetseiten in der Vergangenheit gestaltet wurden, als die Übertragungsgeschwindigkeiten im Netz noch nicht so komfortabel waren wie heute. Die Ehemaligen werden sich erinnern...

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Beiträge, die mit dem aktuellen Redaktionssystem erstellt wurden. Es reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Viel Spaß beim Durchstöbern und Erinnern...